StartseiteGruppenFrauen

Schönstattmüttergruppe

Kurzinformationen
Zur Entstehung: Unsere Müttergruppe besteht seit 1976/77. Vorträge und religiöse Gespräche schenkten uns Sicherheit und Klarheit im Glauben und gaben Anregungen für Persönlichkeitsentfaltung und eine christliche Lebensgestaltung in der Familie. So geschult konnten wir uns auch in die Arbeit in der Pfarrei einbringen.

Zur Spiritualität: Wir gehören zur internationalen Schönstattfamilie, einer geistlichen Bewegung innerhalb der katholischen Kirche. Pater Josef Kentenich, der Gründer der Schönstattbewegung, schenkte und eröffnete uns im Liebesbündnis mit Maria einen neuen Weg zum Dreifaltigen Gott, zu seiner Kirche und zu seiner Welt.

Wir treffen uns einmal im Monat im Pfarrhaus St Fidelis und arbeiten an Hand unseres Werkheftes. In diesem Jahr heißt unser Thema: Gott liebt mich persönlich, - so wie ich bin – ohne wenn und aber, - immer.

Dies ist auch unser Thema beim nächsten Begegnungstag am 23. Februar von 9-16 Uhr im Schönstattzentrum Freiberg zu dem wir alle Interessierten als unsere Gäste
herzlich einladen.

Kontakt
Elisabeth Billinger Tel. 0711 257 30 32